Forever Grateful – 75 Jahre CLCinternational

CLC75Im Juni 2016 feierte die Literaturmission CLC International ihr 75- jähriges Jubiläum, mit Teilnehmern aus über 50 Ländern. Unsere Buchhandlung wurde 1948 als deutscher Zweig des CLC gegründet und gehört bis heute zu dieser weltweiten Organisation (mehr Infos >>>). Deshalb war unser Geschäftsführer Valentin Schweigler bei der Tagung und den Festlichkeiten in England dabei. Er berichtet von einer fröhlichen Feier, im Heigh Leigh Conference Center, nördlich von London.
Cutting the cakeDie Veranstaltung stand unter der Überschrift: „CLC 1941 – 2016, forever grateful“. Diese Dankbarkeit Gott gegenüber prägte für die 200 Teilnehmer den sonnigen Tag, der gefüllt war mit Begegnungen, Berichten aus der CLC-Geschichte, mit Musik, Bildern und gutem Essen.
Natürlich gab es auch eine leckere englische Jubiläumstorte! Angeschnitten wurde sie von Idris Davies (ein langjähriger Leiter und geschätzter Reformer im CLCinternational) und Marge Almack (geb. Adams, Tochter der CLC-Gründer Ken und Bessie Adams).  Mehr Infos und Berichte aus der weltweiten Literaturarbeit finden Sie im Jubliläumsflyer >>>

75Einige Tage vorher hatten sich bereits die CLC-Leiter der einzelnen Länder zu einer Tagung getroffen. Einige Landesvertreter, vor allem aus asiatischen und afrikanischen Ländern konnten wegen Visaschwierigkeiten leider nicht dabei sein. Aber 50 der CLC-Länder waren vertreten und die Tage wurden genutzt, zum inspirierenden Austausch und für die Zukunftsplanung.

Die Wurzeln des CLC sind eng verwoben mit der älteren Missionsgesellschaft Weltweiter Einsatz für Christus (WEC International). So war es ein besonderes Erlebnis, dass die Leiter des WEC International den geistlichen Input auf der Konferenz gaben. Louis & Susan Sutton sprachen mit ihren klaren, ermutigenden Botschaften in die Herzen der Teilnehmer. WEC International, Infos auf der deutschen Homepage >>>

ConferenceCenter