Die Christuskirche lädt ein, zum „Schönen Guten Abend“ mit Julian Sengelmann

Konzert & Lesung live – Julian Sengelmann, Musiker, Autor, Schauspieler

Wann: Samstag 21. August 2021 um 19.00 Uhr
Wo: Christuskirche Altona
Anmeldung per E-mail an anmeldung@christuskirche.de oder Telefon (040) 4600 59 22 >>>

Als Musiker ist er seit zwanzig Jahren Stammgast auf großen und kleinen Bühnen, feiert bemerkenswerte Kooperationen, ist im Radio zu hören und liebt wenig mehr, als Musik zu machen.
Deswegen hat er auch endlich wieder angefangen Musik für das nächste Album zu schreiben. Immer noch Pop auf Deutsch zum Mitsingen, Nachdenken und Tanzen. Nicht mehr ausschließlich organisch, wie auf seinem letzten Album „13“, sondern auch mal elektronischer: Mit mehr Gitarren, Drummachines und Synthies… Aber natürlich immer noch mit seiner Akustikgitarre, Rhodes und Klavier. Und mit seiner Stimme. Eben – und da bleibt alles beim Alten – eine Mischung aus all den Facetten, die das Leben so mit sich bringt.

Als Autor hat er sein zweites großes Buch „Glaube ja, Kirche nein? Warum sich Kirche verändern muss“ im Rowohlt Verlag veröffentlicht und im Vorfeld schon für ziemlichen Wirbel gesorgt, weil das Thema ‚Kirche und Veränderung‘ zwar dringend, aber eben auch ein bisschen ungeliebt und heikel ist… Deswegen schreibt der studierte Theologe einen – wie er es nennt – kritischen Liebesbrief an seine Kirche, klärt über viele Dinge auf, die im allgemeinen Bewusstsein verrutscht sind und erzählt, warum betrunkene Menschen auf Partys ihn dazu inspirieret haben, dieses Buch zu schreiben.

Auf jeden Fall kann man sagen: Einen „Schönen Guten Abend“ mit Julian Sengelmann vergisst man nicht so schnell. Denn der Hamburger zieht einen unwillkürlich in seinen Bann: Mit Geschichten, Witz, Charme und seiner besonderen Fähigkeit Menschen aus der und in die Seele zu sprechen und zu singen.