Kaffeezeit mit David Neufeld

Kaffeezeit in der Holstenstraße.
Samstag, 25. März 2023. Beginn 15:30 Uhr. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.
David Neufeld ist Verleger aus Leidenschaft. An diesem Nachmittag wird er Bücher aus dem Neufeld Verlag vorstellen und von seinem bunten Arbeitsalltag berichten. In unserer Buchhandlung, in gemütlicher Atmosphäre, bei Tee, Kaffee und Kuchen.

Weihnachtsgeschenke – nicht nur für Männer

Die Kraft der Versöhnung Ruanda: die unglaubliche Geschichte von Vital Nsengiyumva   Zum Buch, mit Vodeo über eine Reise nach Ruanda >>>             Wege zur inneren Kraft Den eigenen Charakter stärken und zufriedener leben   Zum Buch, mit Leseprobe >>>         Goldzwanziger Funken für ein besonderes Jahrzehnt […]

Wo die Winterrose blüht

Die Winterrose war mal wieder von Schnee bedeckt worden, doch Charlie ließ sie dieses Mal alleine gegen die Kälte ankämpfen. Sie würde die Nacht schon überleben. Daran hatte er keinen  Zweifel. Und am nächsten Morgen würde sie wieder zu neuem Leben erwachen…

Leseabende im Herbst

Wir laden herzlich ein, zur nächsten Lesung, am 09. November 2022. Beginn 19:30 Uhr. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.
Das Thema: „Hoffnungsvoll sterblich sein: Zuversichtlich und getrost dem Tod ins Auge sehen“. Ein Abend mit dem Theologen Dr. Rainer Behrens. Er spricht über das Buch von Atul Gawande „Sterblich sein: Was am Ende wirklich zählt. „

LOST – Bring mich heim – Sinnsuchergeschichten

Ein Astronaut am Straßenrand, mit dem Schild „Bring mich heim“. Ja, hat der sich verflogen? Wer soll denn da anhalten und sagen: „Steig ein, ich fahre genau in deine Richtung“? Thomas Meyerhöfer hat ein Herz für Verirrte, und einen besonderen Blick für Alltägliches. Der überforderte Paketbote, die Frau an der Supermarktkasse, eine abenteuerliche Busfahrt – […]

Eine Landkarte der evangelikalen Welt

Wer sich als evangelikaler Christ versteht, möchte vor allem eins: Gottes Wort ernst nehmen und das eigene Leben entsprechend gestalten. Neben der Bibel spielt die Gemeinschaft mit anderen Gläubigen eine herausragende Rolle, ebenso wie Fragen zu gelebter Spiritualität, Moral und Ethik. Wie evangelikale Christen die Bibel auslegen variiert zum Teil aber erheblich. Aus der Bemühung […]

Band 2 der Spionin-Triloge von Titus Müller

Titus Müller schreibt an einer Trilogie zur Zeitgeschichte der DDR. Drei herausragende Jahreszahlen hat er zum Inhalt seiner Spionin-Serie gemacht, von denen jährlich ein neuer Band erscheint. Gekonnt verbindet er historische Ereignisse mit fiktiven Lebensschicksalen, die er authentisch und fesselnd erzählt. Nach dem Mauerbau 1961 widmet er sich in Band 2 dem Jahr 1973: Mit den Weltfestspielen […]