G20-Demonstrationen vor unserer T├╝r

Von vielen Seiten werden wir gefragt, wie es uns und der Buchhandlung geht, mitten in den eskalierten G20-Demonstrationen. Nebenan wurden die Scheiben der Haspa demoliert. Ein St├╝ck weiter oben, Richtung Reeperbahn, brannten Autos. ├ťber die Kreuzung vor unserer T├╝re ziehen immer wieder Mengen an Demonstranten und Polizisten. Es ist eine sehr angespannte Situation, aber im […]

Wieder freie Fahrt durch die Kreuzung Holstenstra├če / Max-Brauer-Allee

Rechtzeitig zum Pfingstwochenende hei├čt es wieder: freie Fahrt durch die Kreuzung Holstenstra├če / Max-Brauer-Allee. Direkt vor unserer Haust├╝re hatte es einen Wasserrohrbruch gegeben. Nach einer┬á Totalsperrung von fast drei Wochen ist nun alles repariert und saniert. Alle Besucher und Kunden k├Ânnen wie gewohnt auf vielen Wegen zu uns kommen: per Bus, S-Bahn, Auto, Fahrrad… Der […]

Buch wird Film – Die H├╝tte im Kino

Buch wird Film. Das ist immer eine gro├če Herausforderung, umso mehr, wenn es dabei um einen Weltbestseller geht. Die Geschichte muss gek├╝rzt und angepasst werden und die Schauspieler nehmen Rollen ein, von denen die Leser schon ganz konkrete Vorstellungen und Bilder im Kopf haben. Die H├╝tte behandelt zudem schwere Themen, wie die Dreieinigkeit Gottes und […]

Albrecht Gralle liest in Eppendorf – 30. M├Ąrz 2017

Am Donnerstag, 30. M├Ąrz um 19.30 Uhr ist der Autor Albrecht Gralle in der St. Johanniskirche in Eppendorf zu Gast. Im Rahmen des St.Johannis-Jubil├Ąums liest er aus seinem Buch „Als Luther von Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landte.“
Gralle ├╝ber sein Luther-Buch: „In diesem Roman erspare ich Luther nichts

Autorenlesung mit Tamara Hinz – 24. 02. 2017

Wir freuen uns auf einen Leseabend und das Gespr├Ąch mit Tamara Hinz, am Freitag, 24.02.2017 in unserer Buchhandlung. „KatastrophenGl├╝ck – Krisen bew├Ąltigen, befreit leben“ ist in einer Zeit der eigenen Lebenskrise entstanden. Nach zehn Jahren wurde es nun stark erweitert neu aufgelegt. Wie ist es in ihrem Leben weitergegangen? Was hat sich ver├Ąndert? Was hat […]

Konzert mit Manfred Siebald in Eppendorf – 18. Februar 2017

Der Literaturwissenschaftler und Liedermacher Manfred Siebald geh├Ârt zum Urgestein der christlichen Szene im deutschsprachigen Raum. Seit 1970 ist er mit seinen Liedern f├╝r den Alltag des Glaubens unterwegs. Und viele davon haben den Weg in die Liederb├╝cher gefunden und werden in Gemeinden und Jugendgruppen gesungen. Am 18. Februar 2017 um 18:00 Uhr ist er in […]